Kategorie-Archiv: Elektronisches Fahrtenbuch

2014_06_07 Header

Warum Fahrtenbuch führen?

Wenn Sie von Ihrem Arbeitgeber einen Firmenwagen erhalten haben, kann ein Fahrtenbuch aus steuerlichen Gründen zum Nachweis tatsächlich betrieblich veranlasster Fahrten geführt werden. So können Sie die 1-Prozent-Regelung umgehen und Steuern sparen. Aus welchen Gründen Sie ein Fahrtenbuch führen sollten und wie Sie genau errechnen können, ob das Führen eines Fahrtenbuches für Sie einen steuerlichen Vorteil bietet, erläutern wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen

2014_06_04 Header

Fahrtenbuch App – Fahrtenbuchlösung für Ihr Smartphone

Fahrtenbuch schreiben kostet Zeit und diese ist heutzutage bei vielen sehr knapp. Im Zeitalter von Smartphones ist es fast schon selbstverständlich, dass auch für dieses Problem eine digitale Lösung gefunden wurde. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie besonders achten sollten und welche Hindernisse Ihnen das Finanzamt in den Weg legt.

Weiterlesen

2014_05_28 Header

Elektronisches Fahrtenbuch – Zeit sparen leicht gemacht

Fahrtenbuch schreiben ist für viele eine unangenehme Fleißaufgabe, die viel Zeit kostet. Das mühsame Aufschreiben jeder einzelnen Fahrt ist zeitintensiv und fordert Durchhaltevermögen. Trotz deutlich höherer Kosten versteuern die meisten Nutzer ihren Firmen- oder Dienstwagen über die 1-Prozent-Regelung und zahlen monatlich hohe Abgaben.

Weiterlesen

2014_05_27 Header

Fahrtenbuch – Das sollten Sie beachten

Das Fahrtenbuch ist eine gute Möglichkeit, um Steuern zu sparen und Ihre jährlichen Kosten nachhaltig zu senken. Wie ein Fahrtenbuch richtig geführt wird und was Sie unbedingt beachten sollten, damit Ihre Mühe auch vom Finanzamt belohnt wird, erläutern wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen