Mit Multi Language Tool und Navigationsfunktion entspannt durch den Herbst

Schneller, besser, leichter: Das letzte Update verspricht zwei neue Funktionen, die Ihnen den Umgang mit dem Vimcar Fahrtenbuch noch leichter machen: Wir bieten die App jetzt auch in einer englischen Version an und fügen ein Navigationstool hinzu, damit Sie nicht auf externe Geräte zurückgreifen müssen, sondern alles auf einen Streich erledigen können.

Navigation durch Klick

Die Zeit, in der Sie Ihr Navigationsgerät bemühen mussten, um Kundentermine wahrzunehmen, gehört der Vergangenheit an. Dank des neuen Tools “Navigate Me” führt die Vimcar App Sie jetzt direkt zu Ihrem Geschäftspartner. Die App nutzt dafür die im Kontaktbuch hinterlegten Adressen Ihrer Geschäftspartner, die dort automatisch gespeichert werden, sobald sie einmal im Rahmen einer Betriebsfahrt besucht wurden. Natürlich können Sie neue Adressen auch manuell in Ihren Kontakten speichern. Wenn Sie den Navigationsbutton betätigen, leitet die Vimcar App Sie automatisch zu Google bzw. Apple Maps weiter und die Route von Ihrem Standpunkt zur Ihrem Ziel wird in Sekundenschnelle angezeigt und nach Wunsch navigiert.

Im Detail funktioniert das so:

  1. Wählen Sie im Menü den Punkt “Listen” und im Anschluss “Kontakte” aus.
  2. Suchen Sie den Namen des Geschäftspartners, den Sie besuchen möchten. Wenn zu diesem Kontakt bereits eine Adresse hinterlegt ist, müssen Sie nur nach links wischen, und das Navigationssymbol erscheint.
  3. Durch einen einzigen Klick werden Sie zu Google Maps weitergeleitet und die Route von Ihrem Standpunkt zu Ihrem Ziel wird Ihnen navigiert.

2016_09_30 Picture

App für Globetrotter

Sie sind ein Globetrotter, kommunizieren häufig mit internationalen Partnern und nutzten Ihr iPhone mit englischen Spracheinstellungen? Perfekt! Wenn Sie die Vimcar Fahrtenbuch App auch auf Englisch nutzen wollen, müssen Sie in diesem Fall gar nichts tun, denn beim Download sichern Sie sich automatisch die englische Version. Da das Vimcar Fahrtenbuch für den deutschen Markt optimiert ist, erfolgt der PDF-Export für die Finanzbehörden aktuell dennoch in deutscher Sprache. Auch für Nutzer der Android App wird die Möglichkeit, die englische Version der App zu nutzen, in wenigen Wochen verfügbar sein.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine gute Fahrt und können Ihnen schon verraten, dass das nächste Update wieder vielseitige Neuerung bereithält. Seien Sie gespannt.

Schreibe einen Kommentar