Vimcar feiert seinen 5. Geburtstag, während unsere Kunden die Welt umrunden

Vimcar feiert diese Woche den fünften Geburtstag – und wir freuen uns riesig! Natürlich bedanken wir uns vor allem bei unseren Kunden dafür. Und weil die letzten Jahre so schön waren, haben wir uns einmal alle Zahlen und Daten angeschaut und die spannendsten Fakten zusammengefasst. Wir sind uns sicher, dass Sie genauso überrascht sein werden wie wir.

Jeder fängt klein an

2013 wurde Vimcar von den drei Gründern Andreas Schneider, Christian Siewek und Lukas Weber ins Leben gerufen. Damals startete das Unternehmen mit einer Handvoll von Mitarbeitern. Und in nur wenigen Jahren sind wir auf mehr als 80 Mitarbeiter gewachsen – so schnell kann es gehen. Als wir 2017 in unser neues Büro gezogen sind, waren wir übrigens nur 50 Mitarbeiter. Aber wer denkt, dass ein Anstieg von 30 Mitarbeitern in einem Jahr ein großer Anstieg ist, wird jetzt erst richtig staunen: Mittlerweile sind mehr als 40.000 Fahrzeuge mit Vimcar vernetzt, egal ob diese von Selbstständigen, Freiberuflern oder Unternehmen genutzt werden. Im Jahre 2017 waren es nur mehr als 25.000 Fahrzeuge, die Anzahl wurde dieses Jahr also fast verdoppelt. Wir müssen zugeben, dass wir schon ein bisschen stolz darauf sind.

Unsere Kunden sind Weltenbummler

Zu unserem Geburtstag wollten wir es aber genauer wissen und haben überprüft, wie viel Kilometer unsere Kunden aktuell im Durchschnitt pro Woche auf der Straße unterwegs sind. Und was konnten unsere schlauen Systeme für uns herausfinden? Ganze 1.171.607 Fahrten wurden insgesamt durchgeführt – und ganze 23.626.635 Kilometer zurückgelegt.

Das macht im Durchschnitt: 167.372 Fahrten und 3.375.233 Kilometer pro Tag. Das klingt nach vielen Stunden die im Auto verbracht werden. Wir hoffen Sie haben immer genügend Snacks und gute Musik dabei.

Wer so viele Kilometer mit dem Wagen zurücklegt, ist bestimmt bereits atemberaubende Wege abgefahren. Wir haben nachgeforscht und herausgefunden: Mit so einer hohen Kilometerzahl, fahren unsere Kunden täglich 530 Mal um die Erde oder viermal zum Mond und wieder zurück. Und sie bräuchten nur 45 Tage, um die 149,6 Millionen Kilometer zur Sonne zu fahren. Wir hoffen, Sie haben eine Kamera dabei – diese Fotos wären nämlich der absolute Hingucker!

Wir freuen uns darüber, dass so viele Kunden ihre Weltumrundungen mit Vimcar durchführen und sagen Danke! Vielleicht schaffen wir es gemeinsam bis zu unserem nächsten Geburtstag die Sonne in nur einem Tag zu besuchen.

Nutzen Sie noch nicht unser elektronisches Fahrtenbuch, würden aber auch gerne mit uns die Welt umrunden? Dann bestellen Sie es jetzt hier. Denn wer sich für Vimcar entscheidet, kann sich freuen: Unsere Nutzer sparen durchschnittlich 2.750 Euro pro Jahr. Nicht nur wir haben also einen Grund zum anstoßen.

Schreibe einen Kommentar