Infografik WM und Firmenwagen

Nach dem WM-Aus: Die Dienstwagen rollen wieder

Der Auftritt der deutschen Nationalmannschaft bei der WM war mäßig und endete mit einem historischen Vorrundenaus. Dennoch gingen Deutschlands Dienstwagen in die Spielpause, wenn die Nationalmannschaft auflief. Im Vergleich zu einem fußballfreien Tag waren bis zu 60 Prozent weniger gewerblich genutzte PKWs unterwegs. Während der Halbzeitpause herrschte wieder regerer Firmenwagen-Verkehr. Zusammenfassend lässt sich aber feststellen: Die Gruppenphase war ein echter Straßenfeger.
Weiterlesen

Das Vimcar Teasm auf der Messe Flotte! Der Branchentreff.

Flotte! Der Branchentreff: Vimcar mit Vollgas nach Düsseldorf

Zur größten bundesweiten Fuhrparkmesse “Flotte” Der Branchentreff” geht es für uns nach Düsseldorf. Spannende Gespräche und Austausch mit den Entscheidern der Flottenbranche sind für uns eine Plattform zu zeigen, was wir können.
Weiterlesen

Die Logos der Vimcar GmbH und der Deutschen Bahn AG.

Vimcar beweist Konzerntauglichkeit: Die ersten 1.000 Fahrzeuge der Deutschen Bahn werden mit dem Vimcar Fahrtenbuch ausgestattet

Nachdem sich Vimcar bereits im Bereich der Selbstständigen und KMUs als Marktführer für OBD-basierte Fuhrparksoftware etabliert hat, geht das Unternehmen nun den nächsten Schritt und gewinnt mit der Deutschen Bahn einen der größten Fuhrparks Deutschlands als Kunden.
Weiterlesen

LapID und Vimcar Kooperation

Vimcar ergänzt seine Fuhrparkmanagement-Software mit der elektronischen Führerscheinkontrolle von LapID

Vimcar und LapID optimieren die Führerscheinkontrolle für Fuhrparks. Vimcar stellt sich als ganzheitlicher Software-Anbieter für das Flottenmanagement auf.

Berlin/Netphen, 16.03.2018. Der administrative Aufwand eines Fuhrparkverantwortlichen ist hoch. Ob Fahrtenbuch, Führerscheinkontrolle, Buchen von Poolfahrzeugen oder das Kostenmanagement – all diese Themen bieten viel Raum für Verbesserung in den Arbeitsabläufen. Die Softwareanbieter LapID und Vimcar haben es sich zum Ziel gesetzt, diese Prozesse zu optimieren und zu automatisieren. Durch die nahtlose Integration des Führerscheinkontroll-Systems von LapID in die Fuhrparkmanagement-Software Vimcar Fleet wird nun ein weiterer Bereich des Fuhrparkalltags der Vimcar-Kunden digitalisiert.
Weiterlesen

Eskalationsempfänger FSK

Elektronische Führerscheinkontrolle bei Vimcar Fleet: Jetzt mit Integration des Marktführers LapID

Vimcar kooperiert mit dem Marktführer der elektronischen Führerscheinkontrolle LapID und verringert die alltägliche Bürokratieflut für Fuhrparkverantwortliche noch weiter. Dank der Intergration des TÜV-geprüften Systems ist über Vimcar Fleet jederzeit sofort ersichtlich, für welchen Fahrer wann eine Führerscheinkontrolle ansteht. Um das Koordinationschaos im Alltag zu erleichtern, können Fahrer ihre Führerscheine selbstständig prüfen, so dass der Fuhrparkverantwortliche erst bei einem Versäumnis eingreifen muss.
Weiterlesen

Vimcar Booking: Die Fahrzeugbuchung

Ihr Fuhrpark besteht zum Teil aus Poolfahrzeugen, die von mehreren Mitarbeitern gefahren werden? Dann kennen Sie sicher die Probleme: Welcher Mitarbeiter ist gerade mit einem der Fahrzeuge unterwegs? Wann ist ein bestimmtes Fahrzeug als nächstes verfügbar? Wurde vergessen eine Fahrzeugbuchung einzutragen? Wer ist für die Verwaltung der Buchungen verantwortlich? Mit chaotischen Excel-Tabellen oder unübersichtlichen Outlook-Kalendern ist jetzt Schluss! Vimcar Booking hilft Fahrern dabei, Poolfahrzeuge einfach, schnell und selbstständig zu verwalten.

Weiterlesen

Vimcar mit Vollgas auf dem bfp Fuhrparkforum am Nürburgring

Vimcar war auf der größten Fuhrparkmesse Deutschlands als Aussteller vertreten und freute sich über positives Feedback sowie Inspiration für die stetige Produkterweiterung. Alles über unseren Auftritt beim bfp Fuhrparkforum  — dem Fuhrpark-Event des Jahres.

Weiterlesen

Pressemitteilung: Vimcar erhält Rekord-Investment im Bereich Connected Car

Berlin, den 06.04.2017. Das Ende 2013 gegründete Berliner Startup Vimcar hat die Series A Finanzierungsrunde mit neuen und alten Geldgebern erfolgreich abgeschlossen. Unternehmertum Venture Capital Partners, der Investment-Arm der UnternehmerTUM und Coparion beteiligen sich neu am Connected-Car Startup. Unternehmertum Venture Capital Partners und UnternehmerTUM setzen damit weiter auf das Thema Mobilität – bisher ist man dort z.B. am Fernbus-Riesen Flixbus beteiligt und erst im Februar wurde zusammen mit der Bundesregierung und einer Reihe von Industriepartnern (u.A. Audi, BMW, Daimler, SAP) der Digital Hub Mobility in München eröffnet. Coparion agiert mit einem der größten deutschen VC-Fonds (225 Mio. Euro) in dieser Finanzierungsrunde.  Neben den beiden Lead-Investoren beteiligen sich außerdem die französische Arnault-Gruppe und eine Reihe von Business Angels an der Kapitalerhöhung.

Weiterlesen

Exklusive Services für Steuerberater

Unsere Mission ist es, Steuerberatern mit dem Vimcar Fahrtenbuch ein Werkzeug in die Hand zu geben, das für ihre Mandanten eine handfeste Steuerersparnis bedeutet, den Ansprüchen des Bundesfinanzministeriums gerecht wird und sich leicht in den Alltag integrieren lässt.

Weiterlesen