Jetzt neu: Leerlauf der Firmenfahrzeuge immer im Blick

Jetzt neu: Leerlauf der Firmenfahrzeuge immer im Blick

Den Motor unnötig laufen zu lassen, verschwendet Kraftstoff und schadet somit auch der Umwelt. Zusätzlich ist das Risiko eines Autodiebstahls höher. Mit der neuen Leerlauf Funktion in Vimcar Fleet Geo haben Fuhrparkverantwortliche ab sofort die gesamte Leerlaufzeit ihrer Fahrzeuge im Blick. So können Fahrzeuge mit übermäßigen Leerlaufzeiten identifiziert und gezielt Schulungen zu kraftstoffsparendem Fahren angeboten werden.

So funktioniert’s:

Die Leerlauf Funktion öffnet sich mit einem Klick auf “Dashboard” in der linken Seitenleiste. Auf der rechten Seite des Dashboards wird unter “Leerlauf” die gesamte Leerlaufzeit aller Fahrzeuge dargestellt, auf der linken Seite befindet sich die “Leerlauf Detailansicht”. Oben rechts kann der Nutzer den Zeitraum auswählen, für den er sich die Leerlaufinformationen anzeigen lassen möchte.

Hinweis: Insgesamt bietet Vimcar drei verschiedene Dashboards an, auf die der Nutzer je nach gebuchtem Vimcar Fleet Paket Zugriff hat. Zwischen den Dashboards kann im Dropdown Menü gewechselt werden.

Leerlauf

Mit einem Klick auf “Gesamt” werden dem Nutzer die gesamte Fahrzeit und Anzahl der Fahrten sowie die gesamte Standzeit und Anzahl der Leerlauf-Events der Flotte angezeigt.

Unter “Entwicklung” wird in einem Graph veranschaulicht, wie sich die Fahr- und Leerlaufzeiten über einen bestimmten Zeitraum entwickelt haben. Fährt man mit der Maus über die Linie werden Details für den entsprechenden Tag angezeigt. 

Leerlauf Detailansicht

Die Leerlauf Detailansicht listet alle Fahrer und/oder Fahrzeuge auf, für die Leerlauf-Events aufgezeichnet wurden. Der Nutzer kann hier mit einem Klick auf die blauen Kästchen auswählen, ob nur Fahrzeuge und/oder Fahrer angezeigt werden sollen. Zusätzlich kann die Liste sortiert und nach bestimmten Fahrern oder Fahrzeugen gesucht werden. 

In der Liste erscheint der Name des Fahrzeugs und/oder des Fahrers, die unternommenen Reisen, die Gesamtentfernung und die Fahrzeit. Zusätzlich ist ersichtlich wie viele Leerlauf-Events aufgetreten sind und die gesamte Leerlaufzeit abgebildet.

Klickt der Nutzer auf den Pfeil rechts neben einem Eintrag, öffnet sich das tägliche Vergleichsdiagramm des Fahrzeugs/Fahrers. Hier ist die Entwicklung der Lenk- und Leerlaufzeiten im ausgewählten Zeitraum ersichtlich.

Die Leerlauf Funktion ist Teil von Vimcar Fleet Geo. Weitere Informationen zum Fleet Geo Paket finden Sie in dieser Broschüre.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

No Comments

Post a Comment