2016_06_15 Header

Alle 17 Minuten verliebt sich ein Fuhrparkleiter in Vimcar!

Warum? Weil er mit Vimcar jetzt auf einen Blick seinen gesamten Fuhrpark verwalten kann. Der Vimcar Flottenmanager wurde mit Fuhrparkleitern entwickelt und ist einfach, clever und zuverlässig. Wir gewähren einen ersten Einblick in die neue Applikation und ihre verschiedenen Funktionen.

Vollautomatisches Fahrtenbuch

Egal ob Dienstwagen oder Poolfahrzeug: Fuhrparkleiter großer, mittelständischer und kleiner Unternehmen können dank der Vimcar Flottenlösung alle Fahrzeuge in ihrem Pool zentral verwalten. Dabei können Fahrer, Fuhrparkleiter und Finanzbuchhaltung maximale Effizienz bei minimalem Aufwand erfahren. Wie alle Vimcar Leistungen setzt auch die Flottenlösung auf radikal einfache Bedienung und volle Flexibilität auf Seiten der Nutzer. Konkret bedeutet das: Statt Werkstatt und Weiterbildung garantieren wir Ersparnis und ein übersichtliches Interface, das leicht zu bedienen ist. Dabei ist es egal, ob sich in Ihrem Pool drei oder 300 Fahrzeuge befinden, denn Vimcar bietet für jede Flottengröße das richtige Set.

Alles auf einen Blick: Effizientes Flottenmanagement

Starten Sie den Flottenmanager, haben Sie einen Überblick über alle Ihre Fahrzeuge, die mit dem Vimcar Fahrtenbuch ausgestattet sind. Im zweiten Reiter finden sie eine Übersicht über alle Nutzer, die flexibel den verschiedenen Fahrzeugen zugewiesen werden können. Dank der Angabe von Kennzeichen, Typ und der Zuweisung von Namen können Sie die Fahrzeuge eindeutig zuordnen und auf den ersten Blick erkennen, ob das Fahrtenbuch regelmäßig geführt wird oder nicht. Das bedeutet für Sie: Nie wieder nachfragen, nachhaken, nacharbeiten – denn Sie wissen, wie viele Fahrten noch offen sind. Und als alter Hase im Fuhrparkgeschäft ist Ihnen bekannt, dass Nutzer von nicht personengebundenen Fahrzeugen es mit dem Fahrtenbuch manchmal nicht ganz so genau nehmen. Ab jetzt ist das für Sie aber kein Problem mehr, weil sie zum einen selbst den Überblick behalten und zum anderen Ihren Mitarbeitern mit Vimcar das Fahrtenbuchführen einfacher machen denn je.

2016_06_15 Picture A

Im Detail

Öffnen Sie die Detailansicht für einen Poolwagen, können Sie alle wichtigen Daten rund um das Fahrzeug sofort einsehen. Nach Anmeldung auf unserer Homepage geht das für jeden Wagen ganz einfach an Ihrem Desktop, ohne auf die jeweilige App zugreifen zu müssen. Wie ist der Kilometerstand? Wo befindet sich das Fahrzeug im Moment? Wie viele Betriebsfahrten wurden gemacht? Sind bereits alle kategorisiert? Habe ich Ruhe vor dem Finanzamt? All diese Fragen müssen Sie in Zukunft nicht mehr beschäftigen, weil ein Klick in die Detailansicht alle Antworten für Sie bereithält. Nur das Fahrtenbuchführen selbst bleibt in den Händen der Fahrzeugführer, um eine lückenlose und finanzamtkonforme Fahrtendokumentation zu gewährleisten.

2016_06_15 Picture B

Durch die kontinuierlichen Wünsche unserer Kunden werden wir nach und nach weiterhin an neuen Funktionen arbeiten.

Maximale Kostenminimierung

Die mit dem Fahrtenbuch für Android und iOS kompatible App ermöglicht Ihnen aber nicht nur ein unkompliziertes, sondern auch ein kosteneffizientes Flottenmanagement. Durch die Lokalisierung von Poolfahrzeugen sind Sie beispielsweise in der Lage, bei Aufträgen, die eine sofortige Reaktion notwendig machen, festzustellen, welches Ihrer Fahrzeuge in der Nähe ist und schnell vor Ort sein könnte. Sie punkten bei Ihren Kunden durch maximale Flexibilität und Reaktionsfähigkeit, während Sie ganz nebenbei auch Kosten einsparen. Lohnend ist die Anwendung außerdem für Nutzer von Leasingfahrzeugen, da diese mit nur einem Klick feststellen können, wie viele Kilometer ihre Leasingfahrzeuge bereits gefahren sind.

Crashkurs: FAQ zum Flotten Tool

Wie hängen Fahrzeug, Nutzer, Export und Rollen zusammen? In wenigen Worten erklären wir Ihnen das Interface und die Funktionsweise des Fleet Management Tools.

Fahrzeug: Hier erhalten Sie einen Überblick über die Ihre Flottenfahrzeuge und können alle mit dem Wagen verknüpften Daten – wie z.B. Kilometerstand, IMEI und das Fahrtenbuch – einsehen. Außerdem können Sie für jedes Fahrzeug definieren, welchem Nutzer welcher Zugriff gewährt wird.

Nutzer: An dieser Stelle können Sie sowohl Einzel- als auch Gruppennutzer anlegen, d.h. Personen, die aus den verschiedensten Gründen Zugriff auf das Vimcar Fahrtenbuch haben und sie einem oder mehreren Fahrzeugen zuordnen. Außerdem können Sie für jeden Nutzer definieren, auf welche Autos welcher Zugriff gewährt wird.

Export: Wie gewohnt kann das Vimcar Fahrtenbuch in diversen mit unseren Kooperationspartnern kompatiblen Formaten exportiert werden: PDF oderCSV, was kompatibel mit Haufe Lexware und WISO ist.

Rollen: In diesem Bereich können Sie nachlesen, was die einzelnen Rollen “Controller”, “Firmenwagenfahrer”, “Poolwagenfahrer” und “Firmenwagencontroller” bedeuten. Rollen definieren einen Satz an Zugriffsrechten und werden bei der Zuordnung zwischen Nutzer und Fahrzeug verwendet. Die Zuordnung können Sie entweder in den Nutzerdetails auf Nutzerebene oder in den Fahrzeugdetails auf Fahrzeugebene vornehmen. Einzelne Zugriffsrechte umfassen u.a. Fahrtenbuch führen, Fahrtenbuch ansehen und exportieren. Für Ihr Unternehmen bedeutet diese Auswahl, dass die Bedienung für jeden Mitarbeiter so einfach wie nur möglich ist, da er nicht mit vielfältigen Funktionen überladen wird.

2016_06_15 Picture C

Management von Firmenwagen und Poolfahrzeugen

Auch wenn Sie statt einer Flotte eine Reihe von Dienstwagen verwalten, lohnt sich das Vimcar Tool.  Somit behalten Sie alle Ihre Wagen im Blick und können überprüfen, ob Fahrten immer zeitnah kategorisiert werden und ggf. Ihren Mitarbeitern rechtzeitig einen Hinweis geben. Auch das Interface sieht ganz ähnlich aus, allerdings bleibt der Ausflug am Wochenende durch strikte Privacy-Einstellungen garantiert privat. Auch die Lokalisierung von Firmenwagen ist nicht möglich.

Jetzt starten!

Ganz gleich ob Sie den Vimcar Flottenmanager für Ihre Dienstwagen oder Ihre Poolfahrzeuge nutzen: In jedem Fall gehören Ihre Fuhrparksorgen der Vergangenheit an! Sie sparen Zeit, Nerven und bares Geld!

Hinterlassen Sie eine Antwort