Vollmacht zur Fahrzeugabholung

Für den Fuhrpark ist es notwendig, eine Vollmacht zur Fahrzeugabholung bereitzustellen. So können nur berechtigte Mitarbeiter oder Kunden ein Fahrzeug abholen. Die Vollmacht zur Fahrzeugabholung kann als Word oder PDF-Datei genutzt werden. Wichtig ist, dass diese vom Kunden oder Mitarbeiter sowie vom Fuhrparkverwalter unterschrieben wird. Nur dann besitzt sie zur Fahrzeugabholung Gültigkeit.

Vollmacht zur Fahrzeugabholung - ein wichtiger Verwaltungsakt

Eine Vollmacht für die Fahrzeugabholung ist in vielen Fällen sinnvoll. Im Fuhrpark ermächtigt sie ausgewiesene Mitarbeiter oder Partner, Fahrzeuge abzuholen. Das kann notwendig sein, wenn das Fahrzeug in der Werkstatt zur Inspektion war oder ein Neuwagen vom Händler abgeholt werden soll.

Notwendigkeit der Vollmacht zur Fahrzeugabholung

Es ist sehr wichtig, dass immer eine Vollmacht für die Fahrzeugabholung ausgestellt wird, wenn der Fuhrparkleiter selbst das Fahrzeug nicht von z. B. dem Autohaus abholen kann. Nur so kann ein Mitarbeiter oder ein beauftragtes Logistikunternehmen die Aufgabe übernehmen. Wird ein Fahrzeug von einem Kunden oder einem Mitarbeiter ohne eine Vollmacht zur Fahrzeugabholung bewegt, kann dies zu Problemen führen, die zunächst nicht abzusehen sind. Das Fahrzeug kann gestohlen werden, es kann zu Geschwindigkeitsübertretungen oder Parkverstößen kommen. Ein Problem entsteht auch, wenn der Fahrzeugführer in einen Unfall verwickelt wird. Für alle Eventualitäten wird der Fahrzeughalter verantwortlich gemacht. Wurde eine Vollmacht für die Fahrzeugabholung ausgestellt, kann jederzeit zurückverfolgt werden, welcher Kunde oder Mitarbeiter mit dem Fahrzeug gefahren ist. Dies ist nicht nur für die Dokumentation, sondern auch für eventuell anfallende Regressansprüche sehr wichtig.

eine Vollmacht zur Fahrzeugabholung für einen Neuwagen
eine Vollmacht zur Fahrzeugabholung

Vollmacht zur Fahrzeugabholung PDF

Eine editierbare PDF Version zur Erstellung der Vollmacht bringt verschiedenen Vorteile. Eine Vollmacht zur Fahrzeugabholung PDF kann von allen Computern, unabhängig vom genutzten Betriebssystem, aber auch von Tablets und Smartphones gelesen werden. Somit zeichnet sich die PDF Version durch eine höhere Kompatibilität aus. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass die PDF Vollmacht zur Fahrzeugabholung nicht so einfach geändert werden kann. Es sind Berechtigungen erforderlich, die für den Laien in der PDF einfacher als in Word erstellt werden können.

Die Abholvollmacht für Kfz als PDF Vorlage zum Download

Laden Sie sich folgendes PDF-Formular herunter, um eine Vollmacht zur Fahrzeugabholung Mitarbeitern oder Kunden zu übergeben. Stellen Sie sicher, dass die Vorlage ausgefüllt und an Sie zurückgegeben wurde. Sie übergeben mit der Vollmacht die Verantwortung an den Mitarbeiter/Kunden.
Laden Sie hier die Vollmacht
zur Fahrzeugabholung herunter!

Hiermit akzeptiere ich die AGB und Datenschutzbestimmungen der Vimcar GmbH.

Vollmacht zur Fahrzeugabholung in einer Hand gehalten

Wir nutzen Ihre Daten zur Bereitstellung unserer Dienstleistung. Durch das Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie von uns per Mail und Telefon kontaktiert zu werden. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Vollmacht zur Fahrzeugabholung - Vorlageoptionen

Die Abholvollmacht Kfz PDF

Eine individualisierbare Standardvorlage für die Abholvollmacht hat viele Vorteile. Sie spart Zeit und kann dennoch auf die individuellen Bedürfnisse hin angepasst werden. Die Vorlage kann einfach ausgefüllt werden, und anschließend wird sie durch die entsprechenden Unterlagen ergänzt und komplettiert. Das spart Zeit, bietet mehr Rechtssicherheit und ist eine praktische Lösung für den Alltag.

Vollmacht zur Fahrzeugabholung als Word Datei

Anstatt einer PDF-Datei kann auch eine Word-Datei als Vollmacht zur Fahrzeugabholung genutzt werden. Word ist eine Textverarbeitung, die vom Softwareentwickler Microsoft zur Verfügung gestellt wird. Die Datei wird gern als Grundlage für die Erstellung einer Vollmacht zur Fahrzeugabholung verwendet. Wenn die Vollmacht als Word Datei vorliegt, ist sie mit verschiedenen Systemen kompatibel und kann auf den individuellen Bedarf angepasst werden. So stellt die Vollmacht zur Fahrzeugabholung als Word Datei eine sehr gute Alternative zur Vollmacht Fahrzeugabholung PDF dar. Auch dieses Format ist weit verbreitet und kann digital gut als Fahrzeugabholung Vollmacht gelesen und versendet werden.

Die Vorteile einer digitalen Vollmacht zur Fahrzeugabholung​

Vollmacht zur Fahrzeugabholung am PC

In der Regel wird die Kfz-Vollmacht in einem Textverarbeitungsprogramm wie Word erstellt und digital gespeichert. So können Fuhrparkleiter zu jeder Zeit auf das Dokument zugreifen und müssen nur bestimmte Parameter verändern, wie die Fahrzeugdaten und/oder die Angaben des Bevollmächtigten. Der Nachteil an einer Vollmacht Autoabholung als Word-Dokument: Es sieht unter Umständen anders aus, wenn es von Dritten geöffnet wird. Dass Änderungen möglich sind, kann sich zudem als Nachteil erweisen.

Abholvollmacht für Kfz in PDF Format

Konvertieren Fuhrparkleiter die Abholvollmacht für das Kfz ins PDF-Format, besteht die Möglichkeit, sie unveränderbar zu machen. der Fuhrparkmanager als Ersteller der Datei kann sie dagegen zum Überschreiben freigeben. Das funktioniert abhängig von dem verwendeten Programm und der Version. Eine PDF-Datei lässt sich plattformübergreifend öffnen, auch auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets. Der Fuhrparkleiter kann somit die Ermächtigung zur Abholung im Voraus an den Händler oder die Werkstatt senden. Ein PDF lässt sich außerdem ebenso unkompliziert ausdrucken wie ein Word-Dokument.

Die Vollmacht zur Fahrzeugabholung: Der notwendige Verwaltungsakt

Die Abholung eines Fahrzeuges durch Mitarbeiter ist aus gesetzgeberischer Sicht möglich. Allerdings handelt es sich hierbei aus juristischer Sicht um eine Übergabe an dritte Personen. Diese dritten Personen brauchen dementsprechend eine Vollmacht. Die Vollmacht für die Abholung des Autos muss eine Reihe von formalen Kriterien erfüllen. Ansonsten ist sie ungültig und der aktuelle Besitzer des Fahrzeugs darf das Auto nicht aushändigen. 

Zu den Vorgaben gehören im Detail:

  • der Vollmacht zur Abholung eines Fahrzeuges ist eine Kopie des Personalausweises des Vollmachtgebers zwingend hinzuzufügen
  • die Vollmacht darf nicht pauschal für eine Gruppe von Vollmachtnehmern erstellt werden. Es darf nur einen Vollmachtnehmer geben, der sich ausweisen kann.
  • um mit einer Vollmacht ein Fahrzeug abholen zu können, muss dieses in der Vollmacht ausführlich beschrieben werden

Merke: Eine Abholung ist nur möglich, wenn der Vollmachtgeber den Nachweis der Berechtigung zur Erteilung der Vollmacht an einen bestimmen Vollmachtnehmer durch Kopie des Personalausweises erbracht hat. Der Vollmachtnehmer muss die Berechtigung ebenfalls durch Vorlage seines Personalausweises bei der Abholung bestätigen.

Ablauf einer ordnungsgemäßen Vollmacht Autoübergabe

Im idealen Fall hat der Vollmachtgeber die Übergabe durch Abholung schon angekündigt und der Händler kann sich auf das Prozedere vorbereiten. In einem ersten Schritt wird die Vollmacht geprüft und die Kopie des Personalausweises des Vollmachtgebers geprüft. Anschließend wird in fast allen Fällen und aus formalen Gründen der Personalausweis des Vollmachtnehmers eingesehen und kopiert. So wird sichergestellt, dass der Vertrag auf beidseitigen Wunsch hin und in einer korrekten Art und Weise durch den Händler erfüllt werden konnte. Denn es lag ja eine Vollmacht zur Abholung vor.

Aus diesen Gründen ist eine Vollmacht zur Fahrzeugabholung zwingend notwendig

Man stelle sich vor, dass ein Auto gekauft wird und es abgeholt werden soll. Der Gang zum Händler wird allerdings eine große Enttäuschung, denn dieser hat das Fahrzeug gutgläubig einem vermeintlichen Abholer übergeben. Genau aus diesem Grund ist eine Vollmacht für den Vorgang der Übergabe zwingend notwendig. Durch die Vollmacht wird sichergestellt, dass das Fahrzeug letztendlich wirklich bei der Person ankommt, bei der es ankommen soll. Das Prozedere dient der Komplettierung eines Prozesses aus dem Vertragsrecht und hat deswegen einen sehr hohen Stellenwert.

Vollmacht Autokauf Abholung

FAQ zur Kfz Abholung Vollmacht

1. Was gehört in eine Vollmacht für die Abholung eines Autos?

Einige Angaben müssen in die Vollmacht für Autos unbedingt vermerkt werden. Dazu gehören Name und Adresse des Fahrzeughalters sowie der ermächtigten Person sowie alle Details zum fraglichen Fahrzeug. Dazu muss zudem ein Gültigkeitsdatum beziehungsweise einen Zeitraum eingetragen werden. Die Auto Vollmacht muss eigenhändig unterschrieben werden. Wichtig: Eine elektronische Unterschrift reicht in diesem Fall nicht aus. Das Dokument kann handschriftlich sowie in gedruckter Form vorliegen. Es empfiehlt sich außerdem, die Vollmacht fürs Auto z. B. als PDF zusätzlich digital zu speichern.

2. Für wen ist die Kfz Fahrzeugabholung Vollmacht wichtig?

Wie schon erläutert sind Vollmachten zur Kfz Fahrzeugabholung für Dritte, insbesondere Autohäuser, Werkstätten und Behörden, sehr wichtig, da diese für Diebstahl und andere Schäden zumindest dann haften, wenn sie ein Fahrzeug fahrlässig einer unberechtigten Person aushändigen. Die Fahrzeugabholung mit Vollmacht hat aber auch Vorteile für die Beschäftigten des Unternehmens. Im Fall einer Verkehrskontrolle können sie durch die Vollmacht zur Fahrzeugabholung nachweisen, dass sie zur Führung des Fahrzeugs berechtigt sind. Noch wichtiger ist das bei einem selbstverschuldeten Unfall. Mit Hilfe der Vollmacht zur Fahrzeugabholung können die Mitarbeiter belegen, dass sie im Auftrag der Geschäftsleitung tätig war. Sie haften dank der Vollmacht zur Fahrzeugabholung  in aller Regel nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit persönlich für den Schaden.

3. Wer kann die Vollmacht für das Auto erhalten?

Das hängt davon ab, ob es sich um Fahrzeuge im eigenen Besitz oder um Leasingfahrzeuge handelt. Gehören sie dem Unternehmen, ist dieses automatisch Eigentümer und Fahrzeughalter. Bei geleasten Fahrzeugen nimmt der Leasingnehmer diese Rolle ein. Das bedeutet für die Abholungsvollmacht eines Kfz, dass diese unter Umständen die Leasinggesellschaft ausstellt. Bei Fahrzeugen im Firmenbesitz unterschreibt die Vollmacht zur Fahrzeugabholung in der Regel der Geschäftsführer – oder ein von diesen Bevollmächtigen. Mehr zum Thema Halterhaftung.

Fahrzeug-Schlüsselübergabe

4. Warum sollten Fuhrparkleiter eine Vollmacht für die Abholung eines Kfz erteilen?

Ohne Vollmacht zur Fahrzeugabholung kann es Schwierigkeiten geben: Zunächst einmal wird die Herausgabe seitens des Händlers oder der Werkstatt mit hoher Sicherheit verweigert. Auch wenn es zu einem Unfall oder einer Bußgeldverhängung kommt, sichert der Fahrzeughalter sich mit einer Vollmacht ab. Er hat damit Beweise in der Hand, die den Fahrzeugführer zum fraglichen Zeitpunkt einwandfrei ausmachen. Die Erteilung einer Abholvollmacht für Kfz ist im Prinzip einfach. Und doch gilt es, einige Regeln und Hinweise zu beachten. So wird die Vollmacht rechtsgültig und der Fahrzeughalter erspart sich im Nachhinein viel Ärger.

5. Wer fungiert im Fuhrpark als Fahrzeughalter?

Das hängt davon ab, ob es sich um Fahrzeuge im eigenen Besitz oder um Leasingfahrzeuge handelt. Gehören sie dem Unternehmen, ist dieses automatisch Eigentümer und Fahrzeughalter. Bei einer geleasten Flotte nimmt der Leasingnehmer diese Rolle ein. Das bedeutet für die Abholungsvollmacht eines Kfz, dass diese unter Umständen die Leasinggesellschaft ausstellt. Bei Fahrzeugen im Firmenbesitz unterschreibt in der Regel der Geschäftsführer – oder ein von diesem Bevollmächtigen  die Vollmacht zur Fahrzeugabholung.

6. Wer kann die Vollmacht für das Auto erhalten?

Prinzipiell besteht die Möglichkeit, jedem eine Erlaubnis zur Fahrzeugabholung per Vollmacht zu erteilen. Im Fuhrpark ist es sinnvoll, diese nicht nur einem, sondern mehreren Mitarbeitern zu erteilen. Die einzige Voraussetzung ist, dass dieser über eine gültige Fahrerlaubnis verfügt.

7. Was passiert, wenn keine Vollmacht zur Fahrzeugabholung erteilt wurde?

Eine Vollmacht für die Kfz Abholung ist vor allem gegenüber außenstehenden Dritten wichtig. Das gilt insbesondere in folgenden Situationen:

  • Neuwagenüberführung
  • Abholung in der Werkstatt / beim TüV
  • Abholung nach Abschleppung / Sicherstellung

Beim Autokauf haften die VerkäuferInnen in der Regel bis zur Übergabe des Fahrzeuges an die neue EigentümerIn für alle eintretenden Schäden. Die meisten Autohäuser ermöglichen bei B2B-Geschäften deshalb nur eine Kfz Abholung mit Vollmacht.

Vollmacht-zur-Fahrzeugabholung

Verweigerung bei Kfz Abholung ohne Vollmacht

Beschäftigte der KäuferInnen, die das neue Fahrzeug ohne Vollmacht zur Fahrzeugabholung überführen wollen, müssen damit rechnen, dass die Übergabe verweigert wird oder sich zumindest verzögert. Ein ähnliches Problem stellt sich, wenn ein Firmenfahrzeug in der Werkstatt oder beim TÜV durch andere Mitarbeitende abgeholt werden soll, als den ÜberbringerInnen. Sofern die Abholenden nicht persönlich bekannt sind, setzt die Fahrzeugabholung ohne Vollmacht zumindest viel Überzeugungskraft voraus. Behörden sind besonders streng. 

Wenn ein Firmenfahrzeug abgeschleppt oder nach einem Unfall oder einem Diebstahl sichergestellt wurde, erfolgt die Herausgabe in der Regel nur an eine Person, die sich ausweisen kann und über eine Vollmacht für die Fahrzeugabholung verfügt. Private Abschleppdienste sind oft etwas kulanter und geben das Fahrzeug auch gegen Vorlage eines amtlichen Ausweises, eines Führerscheins und des Schlüssels ohne Fahrzeugabholung Vollmacht heraus. Ohne Vollmacht zur Fahrzeugabholung  der Firma müssen die Abschleppkosten aber sofort vor Ort in bar bezahlt werden.

8. Wer sollte die Kfz Abholung Vollmacht ausfüllen?

Damit die Vollmacht zur Kfz Abholung rechtsgültig ist, muss diese von einer vertretungsberechtigen Person erteilt werden. Juristische Personen, z.B. AG, GmbH oder UG, können nicht selbst handeln, sondern werden durch ihre Geschäftsführung oder den Vorstand vertreten. Zudem können vertretungsberechtigte ProkuristInnen bestellt werden. Die Vollmacht für die Kfz Fahrzeugabholung sollte nach Möglichkeit von dieser Personengruppe unterzeichnet werden. Bei größeren Unternehmen ist dies aber nicht immer praktikabel. Im Geschäftsleben werden deshalb auch Vollmachten, die von der Fuhrparkleitung ausgestellt werden, akzeptiert. Bei Einzelunternehmen sollte aber stets die BetriebsinhaberIn unterzeichnen.

Unternehmen mit großem Fuhrpark, die auch intern Fahrzeuge nur gegen Vollmacht zur Fahrzeugabholung  aushändigen, können die Regeln aber flexibler gestalten. Sofern es nicht ohnehin bereits ein Buchungsportal gibt, in dem die Berechtigungen hinterlegt sind, reicht es, wenn die Abteilungsleitung das Fahrzeug freigibt.